Art_EN · Kunst entdecken

Sprockhövel

„There is a crack in……..and that`s how the lights get in“
„Ein Riss ist in allen Dingen, aber genau so kommt Licht hinein“
Leonhard Cohen

Ich betrachte mich nicht ausschliesslich als Künstlerin, da diese Definition für mich persönlich, ..auch wenn es widersprüchlich klingen mag… bereits Enge und Unfreiheit signalisiert.

Aus diesem Grund möchte ich jedem Betrachter und Liebhaber meiner Werke selbst überlassen, ob er Kunst oder Design oder gar beides in denselbigen sieht.

Meine Werke sind stets eigenschöpferisch, entstehen aus Erfahrungen , Erlebnissen , Erkenntissen und Emotionen. meines Seins.
Für mich verschwimmen die Grenzen, da ich im Vorfeld – geistig, gedanklich und gefühlsmässig – zwar „designe“, das Resultat aber dennoch vollkommen zufällig und fast absichtslos aus mir selbst heraus entsteht.
Während der Schaffungsphase entwickelt sich oftmals etwas ganz anderes, und immer wieder bin ich selbst erstaunt über das fertige Werk.

In meinen neuesten Werken lege ich grossen Wert auf Farbe und Buntheit als ästhetisches und autarkes Mittel.
Ohne den Betrachter beeinflussen zu wollen, dienen mir Farben dazu, das Fiktive meiner Skulpturen deutlich zu machen.

Und Ja; Kunst muss nicht, aber Kunst darf dekorativ sein.

Kontaktdaten

Rectangle 184

Öffnungszeiten

Aktuelle Termine

Art-EN

27. November 2020

Scroll to Top